Tiere ganzheitlich behandeln.

 

 

Die Homöopathische Hausapotheke – Wie setze ich sie zusammen? Wie wende ich sie erfolgreich an?

 

In diesem Onlinekurs werden wir uns zunächst kurz mit den Grundsätzen der Homöopathie beschäftigen, damit anschließend auch die Regeln der Verabreichung, der Beoabachtung und der Mittelwiederholung verständlich werden.

 

Dann steigen wir in die Materia Medica ein und lernen wichtige Mittel kennen, die wir im Alltag beispielsweise bei Verletzungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Insektenstichen oder Reiseübelkeit für unsere Tiere brauchen.

 

Ich werde euch diese Mittel anschaulich beschreiben, damit sich das Bild richtig gut einprägt. Mit ausgewählten Fällen aus der Praxis wird noch klarer, wie ihr selbst immer sicherer zur richtigen Mittelwahl kommen könnt.

 

Der Kurs dauert 8 Wochen und richtet sich an interessierte Tierhalter, aber auch an Tiertrainer bzw. an alle, die sich in ihrem Alltag mit Hunden und Katzen beschäftigen.

Wir werden für den Kurs einen separaten Gruppenraum im Forum für alternative Tiergesundheit einrichten (http://www.forum-alternative-tiergesundheit.de)

 

Online-Kurse bieten die Möglichkeit, von zuhause aus an einer Fortbildung teilzunehmen. Am eigenen Schreibtisch, der Hund schläft im Korb, die Katze tigert auf der Tastatur herum: Alles ist ganz entspannt! Ich stelle wöchentlich Inhalte ein, es gibt kleine Aufgaben, weil aktive Mitarbeit das Erlernte verfestigt, ihr könnte alle Fragen der Welt stellen, unter euch diskutieren... Und das, wann auch immer es euch am besten passt. Ein Woche mal keine Zeit? Kein Problem, denn die Inhalte bleiben euch ja erhalten und ihr könnt nacharbeiten.

Alle Skripte stellte ich zum Herunterladen bereit, so dass ihr sie bequem ausdrucken könnt.
 
Gebühr für den gesamten Kurs: 75 €
Anmeldung bis zum 15. Februar 2015
Zeitraum: 9. März bis 3. Mai 2015
Anmeldung und Infos unter: anne@berlin-tierhomoeopathie.de